Schlagwort-Archive: Urlaub

J-Dive Türkei, Abenteuer und Meer

Wir haben vor Cocos mit Hammerhaien getaucht, und in den Channels der Malediven mit der Strömung gekämpft. Wir haben hunderte von Sharks in den Atollen der Südsee gesehen. Das alles begeistert uns und jeden anderen Taucher. Aber um das alles zu erleben müssen wir weit fliegen, und viele Anstrengungen auf uns nehmen. Wenn wir zu Jürgen und Ahmet in die Türkei fahren wissen wir dass uns eine andere Art von Tauchsafari erwartet. Nach nur drei Flugstunden ist man bereits am Ziel, und die Entspannung beginnt sobald man an Bord der Okyanus geht.

Also ein ideales Ziel für einen spontanen Tauch-Kurztrip.

Jürgen und Ahmet

Jürgen und Ahmet

Tauchen in der Türkei ist nichts für Tauch-Besessene, die drei bis vier Tauchgänge am Tag absolvieren wollen, und auf Großfisch aus sind. Wer aber gerne tiefenentspannt über das Meer cruisen möchte, und gutes Essen und eine schöne Landschaft zu schätzen weiß, der ist hier genau richtig. Und das Essen ist richtig  gut. Alles wird frisch zubereitet und mit viel frischem Salat und Gemüse serviert. Oft gibt es am Bug des Schiffes ein Barbecue mit gegrillten Fisch und leckerem Knoblauchbrot. Mineralwasser, Tee und Kaffee werden während der ganzen Reise gratis serviert.

Barbeque

Barbeque

Der Spaß kommt auch nicht zu kurz. Jeden Tag werden zwei Tauchgänge durchgeführt, und wer mag der kann nachts noch mal rein. Die Tauchgänge hier haben durchaus etwas zu bieten. Die wunderschöne Landschaft über Wasser setzt sich auch Unterwasser fort. Bei extrem guter Sicht taucht man über weite Seegraswiesen und zerklüfteten Felsformationen. Und wenn man genau hinschaut findet man Muränen, Oktopusse, viele Nacktschnecken, Mittelmeerpapageienfische,  Stachelrochen, Zackenbarsche und Barrakudas.

Seegrasswiese

Seegrasswiese

Octopus

Octopus

Buddy

Buddy

Der Tauchgang beginnt meist direkt vom Schiff, was sehr bequem ist, oder man wird mit dem Zodiak zum Tauchspot gefahren. Aber vor jedem Tauchgang gibt es erst ein ausführliches Briefing mit Ahmet. Und dann ab in die Pelle 😉

Hier sei erwähnt, dass der ganze Tauchbetrieb und Ablauf auf dem Schiff überaus professionell organisiert sind. Jürgen und Ahmet, und ihre ganze Crew sorgen für einen reibungslosen Ablauf, und eine angenehme Atmosphäre an Bord.  Auch Tauchanfänger sind hier in den besten Händen. Und wer noch keinen Tauchschein besitzt, hat hier die Gelegenheit einen zu erwerben.

Unser Tipp! Zu Beginn der Saison, Ende April bis Anfang Juni, sind die Wassertemperaturen mit 19 Grad noch recht frisch. Der 7mm-Anzug und ein Kopfhaube gehört daher unbedingt ins Tauchgepäck. Die Handschuhe kann man zuhause lassen.

Tauchen mit J-Dive

Tauchen mit J-Dive

Die Tauchausrüstung bleibt während der ganzen Tour an der Flasche montiert, und steht in einer speziell dafür vorgesehenen Halterung am Bug des Schiffes. Für den Rest der Ausrüstung steht jedem Taucher eine Kunststoffkiste zur Verfügung.

Man erkennt schnell das Jürgen und Ahmet bei der Restaurierung und dem Umbau der Okyanus all Ihre Erfahrungen in Punkto Tauchreisen in das Schiff eingebracht haben. Diese Gulet ist ein richtiges Tauchsafarischiff und als solches in der Türkei einzigartig.

Tauchen in der Türkei

Tauchen in der Türkei

Die Lady, wie sie von Jürgen und Ahmet liebevoll genannt wird, ist sehr komfortabel. Sie hat sechs klimatisierte Zweierkabinen mit Dusche und WC, und bietet Platz für 12 Gäste. Unter Deck befindet sich eine zentrale Ladestation die permanent 230 V für Lampen- und Foto-Akkus liefert. So etwas wissen Taucher zu schätzen.

Für die Sicherheit ist auch gesorgt. Es gibt einen wasserdichten Notfallkoffer mit Beatmungseinheiten, Sauerstoff, ein Erste-Hilfe-Koffer und einen AED (Automatisierter Externer Defibrillator)

J-Dive

J-Dive

Oben auf dem Achterdeck befindet sich ein großer Esstisch für 12 Personen. Hier werden während der Reise alle Mahlzeiten eingenommen. Dort, und oben auf dem Sonnendeck, gibt es auch großzügige Liegeflächen mit Sonnenmatratzen zum chillen. Eine satte Musikanlage sorgt dabei für die richtige Stimmung an Bord.

Fazit. Wir wollen gar nicht erst einen Vergleich mit anderen großen Tauchreisezielen ziehen. Das wäre nicht gerecht. Wir haben aber eine Tauchsafari mit der Okynus zu schätzen gelernt. Ist sie doch ein ideales Ziel mal kurzentschlossen eine Tauchreise zu unternehmen. Das Schiff, die Atmosphäre an Bord, und die einzigartige Natur dieser Region könnten besser nicht sein. Kein Stress und keine Hektik. Der Erholungsfaktor dieser Reise war legendär.

3 Kommentare

Eingeordnet unter Diving, Reiseberichte, Tauchen, Tauchreisen, Türkei

Unsere Reise geht weiter….

Schweinebande goes Cocos10 Jahre Schweinebande Dive Team.

Das bedeutet 10 Jahre mit Freunden auf Tour. Auf der Suche nach den ultimativen Tauchplätzen haben wir fast die ganze Welt gesehen. Cocos Island, Palau und den tiefen Süden des Roten Meeres vor Sudan. Schwer zu sagen wo es am schönsten war. Immer dabei waren Action und ganz viel Spaß. Mit vielen Eindrücken im Gepäck wird dann bereits die nächste Tour geplant. Denn unsere Reise ist noch nicht zu Ende!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Diving, Video

Reif für die Sonnen-Insel

Sie erinnern sich gern an die Urlaubszeiten der vergangenen Jahre. Sie haben die freien Tage an den heimischen Küsten genossen, viel Bekanntes gesehen und manch Unbekanntes entdeckt. Ihre Ferienwohnung Rügen, auf der größten deutschen Insel, war genauso gemütlich, wie die Ferienwohnung Kühlungsborn, direkt hinter den Dünen. Lange Strandspaziergänge und romantische Sonnenuntergänge waren das Highlight Ihrer Ferien. Die Erholungspausen liegen lange zurück, doch jetzt werden Ihre Zukunft und der nächste phantastische Urlaub geplant. Warum nicht einmal wieder in die Ferne schweifen? Das Schöne liegt zwar nah, aber der Rest der Welt ist ebenfalls eine Reise wert.

banner land und leute malediven

Was bietet sich für Ihren wohlverdienten Urlaub besser an, als entspannte Wochen in der Sonne, im feinen Sand am türkisblauen Meer. Die Malediven mit Ihren Atollen und vielen Inseln sind eines der beliebtesten Urlaubsziele für die schönste Zeit des Jahres. Nach ungefähr 10 Flugstunden landen Sie direkt im Paradies und können von Ihrer Ferienwohnung aus, mit einem unverbauten Blick auf Palmen und den blauen Himmel, Ihre Urlaubs-Highlights planen.

Sie finden Ruhe und Entspannung vom Alltäglichen auf den vielen, kleinen Inseln der Malediven. Bei einem abwechslungsreichen Angebot an sportlichen Aktivitäten können Sie die Urlaubstage, aber auch die Urlaubsnächte genießen. Beim Tauchen und Schnorcheln unter fachkundiger Anleitung erleben Sie eine einzigartige und atemberaubende Unterwasserwelt. Einmal mehr wird im klaren Wasser die Schönheit unserer Natur deutlich und die dringende Notwendigkeit sie zu schützen. Die Lebensweise der heimischen Bevölkerung können Sie bei einer nächtlichen Fischfangtour mit dem Dhoni, dem traditionellen Transportmittel der Malediven, kennen lernen.

Sie sind ein Kulturkenner, sind fasziniert von anderen Ländern, Leuten und Lebensgewohnheiten oder stürzen sich gern in den Trubel und ins fröhliche Treiben, dann sind Sie für einen Trip nach Malé, der Hauptstadt und Hauptinsel der Malediven, genau im richtigen Boot. Die Wochenmärkte und die Moschee von Malé mit ihrer goldenen Kuppel und dem kostbaren Marmor sind ein Magnet für Besucher der Malediven und ein unvergessliches Erlebnis.

Planen Sie mit Ihrem Reiseveranstalter Ihren individuellen Traumurlaub. Er berät Sie kompetent in allen Fragen rund um touristische Highlights, Religion und Innenpolitik. Sie werden noch lange in Erinnerungen schwelgen und wahrscheinlich schon bald die nächste Urlaubsreise ins Paradies buchen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Malediven