Archiv der Kategorie: Indonesien

Bali- Die Insel der 1000 Tempel

IMG_0060Bali wird die Insel der Götter genannt und liegt im Osten Indonesien. Start vom Frankfurter Flughafen über Kuala Lumpur (Malaysia) landeten wir in der Hauptstadt Denpasar. Den ersten Teil unserer Reise verbrachten wir in Tulamben an der Nord-Ost-Küste Balis. Untergebracht waren wir in dem exklusiven Resort Villa Markisa, direkt am Fuße des Götterberges „Gunung Agung“ gelegen. Der Vulkan Gunung Agung („Großer Berg“) ist mit 3031 Metern der höchste Berg der Insel. Direkt vor dem Hotel liegt der berühmte Critters Tauchplatz „Seraya Secrets“. Auch das einzigartige Wrack der „USS Liberty“ ist nur ein paar Bootsminuten von hier entfernt. Die Villa Markisa wird von Christiane und Pedro familiär geführt und ist sehr zu empfehlen.

DivetanksNach der ersten Woche ging es weiter nach Pemuteran, im Nord-Westen von Bali. Dort waren wir im Resort Pondok Sari, eines im landestypischen Stil erbaute Bungalowanlage, untergebracht. Direkt vor dem Hotel erstreckt sich der feinsandige Lavastran von Pemuteran. Hier liegt abseits der Tourismuszentren der Unterwasser-Nationalpark „Manjangan“ und „Bali Barat“.

rm013Die Tauchplätze liegen weit vor der Küste und es geht teilweise bis 40m runter. Hier findet man vor allem einen wunderschönen und intakten Korallenbewuchs, und viel Makrolebewesen. Nur selten sind Großfische anzutreffen. Hier kommen Makrofans voll auf Ihre Kosten, besonders am Tauchplatz „Secret Bay“.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Indonesien