Archiv der Kategorie: Curaçao

Curaçao – Inseln unter dem Winde

Auf dem Nummernschild eines jeden Fahrzeuges der Insel steht „Bon bini“ was so viel heißt wie willkommen. Den meisten erinnert der Name Curaçao eher an den gleichnamigen blauen Likör. Uns erinnert der Name Curaçao an weiße Sandstrände, entspannte Tauchgänge, freundliche Menschen und an ein buntes karibisches Lebensgefühl.

ChristoffelparkCuraçao mit ca. 444 km² Landfläche  die größter der zu den ehemaligen Niederländischen Antillen gehörenden ABC-Inseln (Aruba, Bonaire, Curaçao). Die Insel liegt nur 60 km vom Festland Venezuelas entfernt und gehört geografisch zu Südamerika.

Es gibt sicherlich schöner Inseln in der Karibik, auf denen man eher Palmen erwartet, als die savannenähnlichen Landschaften von Curacao. Wer also Palmenstrände möchte sollte lieber nach Mexiko oder in die Dominikanische Republik fliegen.

WillemstadWir finden Curaçao hat weit mehr zu bieten. Mehr als 60 Tauchplätze und eine nahezu unberührten Unterwasserwelt bieten hervorragende Bedingungen zum Tauchen. Der Christoffel-Park lädt zu Wanderungen oder Touren mit dem Mountainbike ein. Auch die eindrucksvolle und bunte Hauptstadt Willemstad hat als Weltkulturerbe der UNESCO viel zu bieten. Und wer doch das Strandleben genießen möchte kann diese an den unzähligen weißen Sandstränden der Inseln tun.

Curacao gehört eindeutig zu einer unseren Lieblingsinseln.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Curaçao, Karibik, Tauchen, Video